Ein Herzliches Willkommen im US-Car Forum - schön, dich in unserer Mitte zu wissen!

Es gibt viel zu entdecken, aber bitte schau zuerst in deinen persönlichen Bereich (oben rechts das vierte Icon) ändere dein Passwort und mach alle Einstellungen nach deinen Wünschen.
Dabei bitte jede Seite/Tab mit Änderungen sofort speichern (Absenden).
Viel Spaß beim Durchprobieren.

Die Suche ergab 2786 Treffer

von chief tin cloud
10.09.2019, 01:28
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

Von hier hatte Volvo seine Inspirationen https://up.picr.de/36724417tv.jpg https://up.picr.de/36724418hk.jpg 1946 Ford V8 Super Deluxe Fordor https://up.picr.de/36724419ya.jpg 1950 Ford Vedette Coupe https://up.picr.de/36724421qm.jpg https://up.picr.de/36724422ha.jpg https://up.picr.de/36724423hj.jp...
von chief tin cloud
01.09.2019, 13:57
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

Ich hatte als Kind etwas ähnliches als optisches Spielzeug. Das Gerät war aufgebaut wie ein Feldstecher. Man steckte eine Kartonscheibe mit iirc 12 Bildern ein und konnte diese dann anschauen. Gewechselt wurde mit einem Hebel, der das nächste Bild vor die Linse schob. Themen waren Disney-Geschichten...
von chief tin cloud
15.08.2019, 02:20
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

4CV war die interne Werksbezeichnung: 4 Zylinder und die französische Steuerklasse CV. Und diese Eckdaten trafen auch auf den 4CV zu der unter diesem Namen vermartet wurde... Obelix hatte schon recht mit seiner Meinung über die Franzosen ::D: Ganz schön irreführend. Der Renault Heck hatte 4 Steuer-...
von chief tin cloud
15.08.2019, 01:04
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

Mich irritiert der Code 4CV in den Renault-Presseberichten. Kann das wirklich stimmen? Mit dem Renault 4CV hat der Colorale jedenfalls nichts zu tun.
von chief tin cloud
15.08.2019, 00:25
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

Die Militärversion war ein Kombi mit Blechdach und Blechseiten und eingeknöpften Kunststofffenstern.. also eine Mischung aus Blechdach und Plane. Sieht man auf dem Bild in meinem vorherigen Eintrag und in der PDF. Ausserdem gabs 1954 für die NL Army eine Fahrschulversion  mit "Dual Control&quo...
von chief tin cloud
14.08.2019, 22:22
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

:indiskret: Wie kann ich helfen?  Marc, interessant wäre zu wissen, * ob Renault den AWD selber entwickelt hat (imho nicht) oder woher die Technik eingekauft wurde. Ich verstehe es mittleweile so, dass das Auto normal mit Hinterradachse gefahren wurde (4G manual). Allrad wurde über das verteilerget...
von chief tin cloud
14.08.2019, 14:02
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

Dann schick mir doch mal die französische Beschreibung... http://www.colorale.org/ Kein deeplink möglich; bitte unter Documents techniques die letzte Gruppe "Tous Terrains Renault - Dessins techniques spécifiques - Mécanique 4x4 - Renault Colorale anklicken. Basis sind wohl die französischen R...
von chief tin cloud
14.08.2019, 12:53
Forum: * Automobile History *
Thema: Renault Colorale
Antworten: 23
Zugriffe: 837

Renault Colorale

Ich habe mir vorgenommen, den Artikel zum Renault Colorale in der deutschen  Wikipedia   zu verbessern. Derzeit ist er schlechter als in der f ranzösischen und englischen Version und enthält auch sachliche Fehler. Er soll aber informtiver werden als diese und ausserdem habe ich Sachen gefunden, die ...
von chief tin cloud
14.08.2019, 00:58
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

Das Logo wurde geändert weil die Eisenacher Motorenwerke - iirc nach 1948 - nach einem Prozess das BMW-Markenzeichen nicht mehr nutzen durften.
Der scheint sehr schön restauriert. Unaufdringlich, ohne Kinkerlitzchen. Sogar auf WW-REIFEN wurde verzichtet. Sehr stilvoll.
von chief tin cloud
02.08.2019, 23:50
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: ...sieht aus wie ein US Car fährt sich aber ganz toll!
Antworten: 3
Zugriffe: 353

...sieht aus wie ein US Car fährt sich aber ganz toll!

Wer Auffallen möchte ist hier genau richtig. Es wurden davon nur wenige Stückzahlen gebaut mit runden Rücklichtern. Er sieht aus wie ein US Car fährt sich aber ganz toll!

Zugreifen, Jungs!
von chief tin cloud
07.07.2019, 00:58
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: *Was habt ihr am Wochenende so geschraubt?*
Antworten: 5384
Zugriffe: 590178

*Was habt ihr am Wochenende so geschraubt?*

Einen hab ich noch...

https://de.wikipedia.org/wiki/Model_Gas_Engine_Works

Das wird ür eine Weile aber die letzte Neuanlage...
von chief tin cloud
03.07.2019, 00:36
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

:Doppeldaumen: genau, der rote (7cv) sowie das Cabrio sind aus der Vorkriegszeit, erkennt man an den Luftklappen  :cool: Ja, auf die Klappen hab ich auch geachtet. Es gibt wohl auch 39er mit Schlitzen. Der dritte dürfte einer der letzten sein wg der Stossstange. Ansonsten wie das Muschimobil weiter...
von chief tin cloud
03.07.2019, 00:08
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

Pfingsten in den Südvogesen, auf dem Markstein, https://i.postimg.cc/bwtYydNr/20190602-141714.jpg Off topic  :achselzucken: https://i.postimg.cc/DzC75GxC/20190602-140640.jpg https://i.postimg.cc/q7W5kMqJ/20190602-140720.jpg https://i.postimg.cc/15M78KXY/20190602-140808.jpg Der braune ist einer 36er...
von chief tin cloud
03.07.2019, 00:00
Forum: * American Way of Life and Drive *
Thema: Heute gesehen...
Antworten: 3594
Zugriffe: 402405

Heute gesehen...

centurymarc hat geschrieben:
13erRing hat geschrieben:Die hatten doch auch mal so ne  Karre gebaut die ein wenig aussah wie ein Mustang?

Der Toyota Celica ST  erster Generation 1970.... :gruebel:

Der ST war ein 1600er. Die Mustang-Kopie war der 2000GT Liftback. Der Motor war ein dohc.

Zur erweiterten Suche