Ein Herzliches Willkommen im US-Car Forum - schön, dich in unserer Mitte zu wissen!

Es gibt viel zu entdecken, aber bitte schau zuerst in deinen persönlichen Bereich (oben rechts das vierte Icon) ändere dein Passwort und mach alle Einstellungen nach deinen Wünschen.
Dabei bitte jede Seite/Tab mit Änderungen sofort speichern (Absenden).
Viel Spaß beim Durchprobieren.

Heute gesehen...

Wie der Name schon sagt
Benutzeravatar
blackmagic57
Administrator
Administrator
Beiträge: 13962
Registriert: 12.11.2016

Heute gesehen...

Beitrag #3916 von blackmagic57 » 09.08.2021, 23:36

Fluchthilfe mit Stil. :fiesgrins:
´
Wenn eine Fliege auf deinem Hoden landet wirst du lernen, Konflikte ohne Gewalt zu lösen. :fiesgrins:


Cadillac, what else? :rolleyes: :arrow: zu meinem ´57 Cadillac Resto-Thread
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 6507
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 55

Beitrag #3917 von taxi-cadillac » 11.08.2021, 21:07

centurymarc hat geschrieben:über die Vielseitigkeit eines 57er Cadillac  :cool:

https://www.welt.de/motor/article121675 ... arrte.html

https://www.focus.de/regional/berlin/de ... 73265.html

Einfälle muß man haben! 
Benutzeravatar
AmericanMuscle
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1882
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Villingen
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitrag #3918 von AmericanMuscle » 18.08.2021, 01:44

Gelsenkirchen
Bild

Schonach, Schwarzwald
Bild

Offenburg
Bild

Villingen
Bild
Bild

Winterswijk
Bild
Bild
Benutzeravatar
xlspecial
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1329
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Landkreis H
Kontaktdaten:

Beitrag #3919 von xlspecial » 18.08.2021, 12:26

Damals haben die echt noch hübsche Autos gebaut....
Gruß
XLspecial
Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht, was ich rauchen soll, so müde bin ich.
Benutzeravatar
centurymarc
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2689
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: Gaggenau / Baden
Alter: 62

Beitrag #3920 von centurymarc » 18.08.2021, 18:46

xlspecial hat geschrieben:Damals haben die echt noch hübsche Autos gebaut....

und elektronikfrei so schnell gefahren  :Doppeldaumen:

dass ich es Heute noch nicht schaffe diesen Pass so schnell zu durchfahren  :confused: ::):
Bild
Benutzeravatar
AmericanMuscle
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1882
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Villingen
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitrag #3921 von AmericanMuscle » 01.09.2021, 15:56

Special mit Fahrzeugen die ich nicht identifizieren könnte:

Fützen, Schwarzwald
Bild

Essen
Bild

Bottrop
Bild

Donaueschingen
Bild

Odenwald...lässt sich auch nur erahnen..womöglich Fiero   ::o:
Bild
Benutzeravatar
chevydresden
Moderator
Moderator
Beiträge: 4925
Registriert: 25.04.2009
Wohnort: Dresden
Alter: 54

Beitrag #3922 von chevydresden » 01.09.2021, 20:49

AmericanMuscle hat geschrieben:Special mit Fahrzeugen die ich nicht identifizieren könnte:

Fützen, Schwarzwald
Bild
UAZ


Essen
Bild
Barkas B1000
Bottrop
Bild
Wartburg 353

Donaueschingen
Bild
Fiat 131 Mirafiori

Odenwald...lässt sich auch nur erahnen..womöglich Fiero   ::o:
Bild
Grüße aus´m Osten
Dirk
Benutzeravatar
Hightower
Moderator
Moderator
Beiträge: 4513
Registriert: 27.04.2009
Wohnort: Gechingen Königreich Württemberg
Alter: 52

Beitrag #3923 von Hightower » 01.09.2021, 22:09

Ein echter Countach 5000S wirds nicht sein, eher eine Replica.
Entweder auf Fiero Basis oder in den 80/90igern gabs mal eine Firma Karosseriebau Saier, die haben ne Replica auf Gitterrohrrahmen mit Käfer oder Ford V6 Motor auf Käfer/Busgetriebe vertrieben.
Grüßle
Andy

Die mächtigste NGO der Welt ? - Idioten - Die haben ihre Leute überall

'75 Chevelle Malibu Classic Wagon, '80 DT50, '98 Grand Cherokee 5,9i, '20 Logan MCV Stepway TCe 100 ECO-G LPG und wieder eine Dogge.
Benutzeravatar
stero111
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 7900
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Würselen
Alter: 58

Beitrag #3924 von stero111 » 01.09.2021, 22:37

Hightower hat geschrieben:Ein echter Countach 5000S wirds nicht sein, eher eine Replica.
Entweder auf Fiero Basis oder in den 80/90igern gabs mal eine Firma Karosseriebau Saier, die haben ne Replica auf Gitterrohrrahmen mit Käfer oder Ford V6 Motor auf Käfer/Busgetriebe vertrieben.

Genau! Die Felgen sind ein Verbrechen (original waren die sehr tief geschüsselt und hatten ein völlig anderes Design) und beim Original waren die Seitenfenster horizontal geteilt
Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch!
Ich bleibe wie ich bin. Schon alleine weil es Andere stört
Gaudeamus igitur!
Benutzeravatar
xlspecial
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1329
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Landkreis H
Kontaktdaten:

Beitrag #3925 von xlspecial » 02.09.2021, 11:14

Das ist jedenfalls keiner von den englischen Kit Cars. Die waren ja sogar laut Ferruccio Lamborghini selber teilweise besser als das Original (Prova Kit), weswegen er sie auch gebilligt hat.
Insgesamt wirkt er sehr "schlecht" nachgebaut, da passen keine Proportionen, daher ist die Vermutiung mit den Käfer-Chassis nicht ganz abwegig...
Gruß
XLspecial
Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht, was ich rauchen soll, so müde bin ich.
Benutzeravatar
Hightower
Moderator
Moderator
Beiträge: 4513
Registriert: 27.04.2009
Wohnort: Gechingen Königreich Württemberg
Alter: 52

Beitrag #3926 von Hightower » 03.09.2021, 22:27

Ich glaub das ist ein Saier Catapult. Den gabs auch mit einem 350er V8 Motor.
Grüßle
Andy

Die mächtigste NGO der Welt ? - Idioten - Die haben ihre Leute überall

'75 Chevelle Malibu Classic Wagon, '80 DT50, '98 Grand Cherokee 5,9i, '20 Logan MCV Stepway TCe 100 ECO-G LPG und wieder eine Dogge.
Benutzeravatar
AmericanMuscle
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1882
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Villingen
Alter: 32
Kontaktdaten:

Beitrag #3927 von AmericanMuscle » 15.09.2021, 09:33

Und weiter gehts mit Kombis

Gelsenkirchen
Bild
Bild

Schweiz, SZ
Bild

Hamburg
Bild

Wolfach, Black Forest
Bild
Bild
Benutzeravatar
PeF
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2052
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Fischerbocsa
Alter: 63

Beitrag #3928 von PeF » 15.09.2021, 16:33

Zugegeben, heute habe ich das "Ding" nicht gesehen, aber jede Woche drei bis vier mal auf jeden Fall.

Gut, es besteht weder optisch noch akkustisch die Gefahr, da einen V8 oder gar eine US-Produktion zu vermuten, aber es macht Spass, die Dinger fahren zu sehen.

Nun kommt noch dazu, dass ich praktisch nie einen Lichtbildapparat parat habe, daher setze ich mal einen Link herein, - Vorteil ist, es sind auch ein paar Details zur Geschichte dabei.

Auch skurrile Fahrzeuge grüßend

Peter
In Wahrheit ist die Realität nur eine Illusion!
DiecastFan
Benutzer
Beiträge: 20
Registriert: 26.06.2021

Beitrag #3929 von DiecastFan » 18.09.2021, 23:34

@Peter: interessanter Link, auch wenn der Csettegő kein V8 oder ähnliches ist  :daumen:
Für manche Menschen gehe ich bis ans Ende der Welt, für manche nicht mal bis zur Tür.
Benutzeravatar
Hightower
Moderator
Moderator
Beiträge: 4513
Registriert: 27.04.2009
Wohnort: Gechingen Königreich Württemberg
Alter: 52

Beitrag #3930 von Hightower » 19.09.2021, 01:08

Ich hab heute auf einem Golf 2 Bistro diese Felgen gesehen mit 195/40 irgendwas, dahinter konnte ich nicht gucken ob da noch Spurplatten verbaut sind....

Bild

Die erinnern mich an die BBS aus den 80/90igern nur irgendwie falschrum zusammengeschraubt. Ist das ein Trend den ich verschlafen habe ?
Grüßle
Andy

Die mächtigste NGO der Welt ? - Idioten - Die haben ihre Leute überall

'75 Chevelle Malibu Classic Wagon, '80 DT50, '98 Grand Cherokee 5,9i, '20 Logan MCV Stepway TCe 100 ECO-G LPG und wieder eine Dogge.

Zurück zu „* American Way of Life and Drive *“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 8 Gäste