Ein Herzliches Willkommen im US-Car Forum - schön, dich in unserer Mitte zu wissen!

Es gibt viel zu entdecken, aber bitte schau zuerst in deinen persönlichen Bereich (oben rechts das vierte Icon) ändere dein Passwort und mach alle Einstellungen nach deinen Wünschen.
Dabei bitte jede Seite/Tab mit Änderungen sofort speichern (Absenden).
Viel Spaß beim Durchprobieren.

Heute gesehen...

Wie der Name schon sagt
Benutzeravatar
chief tin cloud
Moderator
Moderator
Beiträge: 10316
Registriert: 25.04.2009
Wohnort: St. Gallen
Alter: 61

Heute gesehen...

Beitrag #3556 von chief tin cloud » 14.08.2019, 00:58

Das Logo wurde geändert weil die Eisenacher Motorenwerke - iirc nach 1948 - nach einem Prozess das BMW-Markenzeichen nicht mehr nutzen durften.
Der scheint sehr schön restauriert. Unaufdringlich, ohne Kinkerlitzchen. Sogar auf WW-REIFEN wurde verzichtet. Sehr stilvoll.
Bild Bild


ASK THE MAN WHO OWNS ONE

Man hat immer zwei Möglichkeiten im Leben!
Samuel L. Jakobowsky
Benutzeravatar
13erRing
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1095
Registriert: 31.08.2012

Beitrag #3557 von 13erRing » 14.08.2019, 09:09

Sehr schönes Fahrzeug, hoffentlich war der nur bei ATU um ne Glühbirne zu kaufen.
Grüße Nils
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3558 von taxi-cadillac » 15.08.2019, 01:01

13erRing hat geschrieben:Sehr schönes Fahrzeug, hoffentlich war der nur bei ATU um ne Glühbirne zu kaufen.

Keilriemenspray........ ich habe ihm gesagt das hat nur einen sehr kurzzeitigen Erfolg wenn überhaupt. Wenn der Keilriemen einmal alt und hart ist hilft nur neu. Sicherlich wird er das auch wissen aber entweder hat er keinen neuen Keilriemen da oder keine Lust in der Schwüle und Affenhitze kurzfristig zu schrauben. Sicherlich ist das Auto unter der Haube genauso sauber und perfekt wie außen und jedes Kabel jede Schraube jede Stelle neue jeder Schlauch neu.....da wäre es doch schade dieses klebrige Keilriemenspray drauf zu sprühen.
Aber wenn es nervt, man gerade nichts Neues da hat, oder keine Lust hat im Moment zu schrauben.... da gebe ich zu habe ich solche Experimente in der Verzweiflung auch schon gemacht.  Kurzfristig hilft es einen Moment. 
Benutzeravatar
AmericanMuscle
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1813
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Villingen
Alter: 30
Kontaktdaten:

Beitrag #3559 von AmericanMuscle » 20.08.2019, 22:51

Buick Special (leider kein Special dabei  :-) )

Villingen
Bild

Hannover
Bild
Bild

Bad Dürrheim
Bild
Bild

Hamburg
Bild

A1
Bild
Benutzeravatar
centurymarc
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2478
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: Gaggenau / Baden
Alter: 60

Beitrag #3560 von centurymarc » 20.08.2019, 23:47

AmericanMuscle hat geschrieben:Buick Special (leider kein Special dabei  :-) )

Bild

:Doppeldaumen: :habenwill:
Bild
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3561 von taxi-cadillac » 25.08.2019, 13:16

 Änder ich erst mal etwas ab in gestern gesehen. US Car Classics 2019 Schloss Diedersdorf 
Bild

 Bilder habe ich nicht sehr viel gemacht, aber einen Film der 24 Minuten lang ist. Nun hab ich gestern schon gegoogelt was man da machen kann, so lang passt er nicht in einen iCloud Link. Wie ich gelesen habe nicht mehr als 10 Minuten. Nun habe ich den in iMovie geschnitten und hab auch einen ersten Film mit etwas über 7 Minuten der läuft es lässt sich aber trotzdem kein iCloud Link erzeugen. Nun gut....irgendwann kriege ich es vielleicht hin wenn nicht musst es mit wenigen Bildern genügen 
capriceclassic
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: 04.06.2019

Beitrag #3562 von capriceclassic » 25.08.2019, 17:10

taxi-cadillac hat geschrieben: Änder ich erst mal etwas ab in gestern gesehen. US Car Classics 2019 Schloss Diedersdorf 
Bild

 Bilder habe ich nicht sehr viel gemacht, aber einen Film der 24 Minuten lang ist. Nun hab ich gestern schon gegoogelt was man da machen kann, so lang passt er nicht in einen iCloud Link. Wie ich gelesen habe nicht mehr als 10 Minuten. Nun habe ich den in iMovie geschnitten und hab auch einen ersten Film mit etwas über 7 Minuten der läuft es lässt sich aber trotzdem kein iCloud Link erzeugen. Nun gut....irgendwann kriege ich es vielleicht hin wenn nicht musst es mit wenigen Bildern genügen 

Und ich dachte du hast mal meinen fotografiert. War übrigens auch die einzige Caprice Limo auf dem Gelände gewesen, Wir standen übrigens Arsch an Arsch :;):
Grüße
Rayk
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3563 von taxi-cadillac » 25.08.2019, 21:28

capriceclassic hat geschrieben:
taxi-cadillac hat geschrieben: Änder ich erst mal etwas ab in gestern gesehen. US Car Classics 2019 Schloss Diedersdorf 
Bild

 Bilder habe ich nicht sehr viel gemacht, aber einen Film der 24 Minuten lang ist. Nun hab ich gestern schon gegoogelt was man da machen kann, so lang passt er nicht in einen iCloud Link. Wie ich gelesen habe nicht mehr als 10 Minuten. Nun habe ich den in iMovie geschnitten und hab auch einen ersten Film mit etwas über 7 Minuten der läuft es lässt sich aber trotzdem kein iCloud Link erzeugen. Nun gut....irgendwann kriege ich es vielleicht hin wenn nicht musst es mit wenigen Bildern genügen 

Und ich dachte du hast mal meinen fotografiert. War übrigens auch die einzige Caprice Limo auf dem Gelände gewesen, Wir standen übrigens Arsch an Arsch :;):
Grüße
Rayk

Da wuselt er hinter mir im Kofferraum rum und gibt sich nicht zu erkennen… So haben wir es gern! Auf dem Video bist du oben wenn ich es denn irgendwie hoch bekommen würde!  Ich glaube ein paar Worte haben wir auch gewechselt war aber glaube ich irgendwas Unbedeutendes?  Ja die Hitze war ganz schön heftig. Gegen Mittag rum besonders zwischen zwölf und 15:00 Uhr. Ihr wart die meiste Zeit irgendwo auf dem Platz unterwegs.  Erst so gegen 16:30-17:00 Uhr als ich wegfuhr war die Sonne nicht mehr ganz so stechend.  Fotos habe ich wirklich nur zwei gemacht. 
 Warst du heute auch noch mal da? 

 Habe es gerade wieder versucht einen iCloud Link zu erzeugen. Laut Google soll man Videos bis 15 Minuten Länge über einen iCloud Link zur Verfügung stellen können. Dieses erste Video ist nur 7 Minuten 39 Sekunden und es funktioniert trotzdem nicht. So ein IT Experte bin ich nicht dass ich jetzt könnte irgendwie rausfinden woran es liegt… Kann nur das machen was ich kenne hab es mal mit 1 Minuten Video versucht das lässt sich anhängen dieses 7 Minuten Video leider nicht..... und ich weiß nicht warum.  Vielleicht müsste ich andere Videos löschen die ich zur Verfügung gestellt hatte aber die schreiben ja wie war das pro Tag 15 Minuten oder insgesamt?… Keine Ahnung alles kompliziert! 
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3564 von taxi-cadillac » 26.08.2019, 01:23

 US Car Classics Schloss Diedersdorf 2019 
https://share.icloud.com/photos/07gpavTg4ys6MXvLkfA8LGBCg
Der erste Teil
capriceclassic
Neuer Benutzer
Beiträge: 19
Registriert: 04.06.2019

Beitrag #3565 von capriceclassic » 26.08.2019, 10:03

Der Erste Teil gefällt schon mal. Das gute bei dem Treffen ist der ständige Wechsel der Fahrzeuge. Man kann weiß ich wie oft über den Platz laufen und sieht immer wieder andere Autos, da viele nicht so lange bleiben und ständig wieder neue dazu kommen.
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3566 von taxi-cadillac » 27.08.2019, 02:48

 US Car Classics Schloss Diedersdorf 2019 
Teil 2
https://share.icloud.com/photos/0urDwcD2XBNwJczo0jBDGVXZg
 Offensichtlich kann man nur jeden Tag einen solchen iCloud-Link reinsetzen. 
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3567 von taxi-cadillac » 28.08.2019, 08:01

 US Car Classics Schloss Diedersdorf   Teil 3 der letzte Teil
https://share.icloud.com/photos/0nF8UMw8LtaiJmAwg04AIT5mw
 Ford Mustang waren gefühlt überproportional viel vorhanden, bestimmt zwischen 20 und 30. Da gegen manche Sachen fehlten völlig, so die großen Full Size von 80-89 von Cadillac ,Buick,Mercury  oder Oldsmobil waren kaum zu sehen. 
 Das Wetter, für die Autos sicherlich optimal.....viel besser als Regen und Gewitter, aber wir in Brandenburg hatten in diesem Jahr schon sehr reichlich sehr trockene und vor allen dem extrem heiße Tage so dass  10 °C kühlere Temperaturen  angenehmer gewesen wären. 
Dazu kam,daß auf dem ganzen Platz nur ein Verkaufswagen mit Eis war, da wären drei Stück verteilt bei dem Wetter doch besser gewesen um langes Anstehen zu vermeiden.  Nächstes Jahr nehme ich mir auch noch eine Kühlbox mit, gekühlte Getränke waren Mangelware. Letztes Jahr hat das besser geklappt. 
 Bis auf den katastrophalen Anfahrtsweg auf den letzten 300 m ist die Location immer top.
Benutzeravatar
toronado
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: 29.01.2015

Beitrag #3568 von toronado » 28.08.2019, 14:54

die großen Full Size von 80-89 von Cadillac ,Buick,Mercury  oder Oldsmobil waren kaum zu sehen

Wer will denn auch schon sowas haben ? :muahaha:
mit Schraubärgrüsse Toronado :alt:
1970 Ford LTD Country Squire, 1987 Fleetwood Pace Arrow,
1991 Ford Econoline, 1981 Volvo N720.
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5623
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #3569 von taxi-cadillac » 28.08.2019, 17:03

toronado hat geschrieben:
die großen Full Size von 80-89 von Cadillac ,Buick,Mercury  oder Oldsmobil waren kaum zu sehen

Wer will denn auch schon sowas haben ? :muahaha:

Mancher sollte nicht so überheblich sein! :no-no:    ::(:   Ich will zum Beispiel sowas haben und sehen!  Und ich schaue mir sowas auch sehr gern an in einem sehr guten Zustand. Mercury Colony Park, Oldsmobile 98, Buick Elektra, Cadillac und und und .Und da gibt es wirklich eine ganze Menge von diesen Fahrzeugen, weil sie noch einen gewissen Nutzwert haben!  Freunde amerikanischer Autos die das Typische an diesen Autos gefällt groß,gemütlich,komfortabel,luxuriös.... die diese Autos auch noch sehr oft oder sogar täglich fahren und keine Spekulanten sind die sich nur eiskalt darauf konzentrieren welches Modell könnte sich in der Zukunft möglicherweise zu einem größeren Wert entwickeln. Nur zufällig waren diesmal davon nicht so sehr viele vorhanden.  Mustang Inversion. Die Mercury zwischen 70-81 hab ich auch schon sehr oft im gutem Zustand auf diesem Platz gesehen,auch Cadillac ab 80 waren schon da.  Meine Fleetwood Serie 77-79 waren 3 da! Und wer will ein Mustang,Corvette,Pacer haben?  Ich nicht! 

Ich mache mich aber auch nicht überheblich lustig über solche Leute,für die solch ein Auto der Traum war der nicht meiner ist! Im Gegenteil ich freue mich mit Ihnen, dass sie sich ihren Traum verwirklichen konnten und jetzt glücklich mit ihrem Besitz sind.  Wenn man selber schon mal Autos restauriert hat,kann man einschätzen wie viel Aufwand die Leute reingesteckt haben um IHR Traumauto in einen Zustand zu bringen der oft viel besser ist als es damals vom Band gelaufen sind. 

Und Leute,die es bei dieser Sache nur um Wertzuwachs und Kapital anlegen geht,die sind eigentlich arm dran. Denn die haben keine Emotionen keinen Bezug dazu.....die schwirren nur die Summen im Kopf rum was sie da an Wert besitzen könnten......und ob sie das wirklich mal bekommen beim Verkauf,ob ihre Spekulationen aufgehen ist eine andere Frage. 

 Eine kleine Rüge meinerseits! Belehrungsmodus aus! 

 Es gibt hier einige Bedingungen um auf dem Platz zu kommen. 30 Jahre alt, H-Kennzeichen, und guter Zustand! Ausnahmen werden nur wenige gemacht.....zum Beispiel für die Corvette Freunde. Da sind auch schon mal Fahrzeuge vorhanden die keine 30 Jahre alt sind.  Sonst werden jünger als 30 Jahre meist nicht reingelassen. Ein ganz kurzes Video habe ich noch hinten von dem Teich. 
https://share.icloud.com/photos/0R9S5n8ZjaN_xgq_EK6v3cSfA
Benutzeravatar
toronado
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 399
Registriert: 29.01.2015

Beitrag #3570 von toronado » 29.08.2019, 07:39

Ohgottohgott, was ein kleiner Spaß bei Dir auslöst ist schon bemerkenswert. Belehrungsmodus :Doppeldaumen:
mit Schraubärgrüsse Toronado :alt:
1970 Ford LTD Country Squire, 1987 Fleetwood Pace Arrow,
1991 Ford Econoline, 1981 Volvo N720.

Zurück zu „* American Way of Life and Drive *“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste