Ein Herzliches Willkommen im US-Car Forum - schön, dich in unserer Mitte zu wissen!

Es gibt viel zu entdecken, aber bitte schau zuerst in deinen persönlichen Bereich (oben rechts das vierte Icon) ändere dein Passwort und mach alle Einstellungen nach deinen Wünschen.
Dabei bitte jede Seite/Tab mit Änderungen sofort speichern (Absenden).
Viel Spaß beim Durchprobieren.

*Was habt ihr am Wochenende so geschraubt?*

Wie der Name schon sagt
Benutzeravatar
stero111
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 6984
Registriert: 26.04.2009
Wohnort: Würselen
Alter: 56

*Was habt ihr am Wochenende so geschraubt?*

Beitrag #5401 von stero111 » 08.11.2019, 23:34

Mach ein Loch in den First und bau ne Rampe ran... dann kommen auch Igel rein... und dann noch Laub und Stroh in die Hütte und dann ... wie Rainer schon sagt.
Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert aufrecht drunter durch!
-... ..- .. .-.. - / ..-. --- .-. -.. / - --- ..- --. ....
Ich bleibe wie ich bin. Schon alleine weil es Andere stört
taxi-cadillac
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 5672
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: GUB
Alter: 53

Beitrag #5402 von taxi-cadillac » 09.11.2019, 01:00

Mal sehen ob und wie ich einen Bewohner finde. In dem Obergeschoss von dem letztes Jahr restaurierten Futterhaus war auch noch was frei. Das nutzen aber auch nicht die Vögel sondern im Sommer sind dort die Wespen eingezogen..... was Mutter nun überhaupt nicht gefiel. Sie steckte einen Sektkorken rein,worauf die Wespen sich einen Platz in meinem Fahrzeugrahmen suchten. Das hatte ich gar nicht bemerkt und als ich mal so ganz unwissend gegen die Räder die Fußmatten ausklopfte, machte das die Wespen ganz schön nervös worauf ich erst mal schnell Abstand nehmen musste um zu signalisieren dass ich nichts Böses will. Mit dieser Erfahrung verließen sie dann den Fahrzeugrahmen  und kaperten sich weiter oben in der Linde ein Nistkasten......in dem zuvor eigentlich Spatzen waren. Da waren sie dann so weit entfernt,daß man sich nicht mehr ins Gehege kam. Aufdringlich und lästig wurden sie auch nicht. Klar wenn frischer Pflaumenkuchen auf den Tisch kommt oder auch als die Pflaumen immer reifer wurden dann kommt schon die Eine oder Andere mal naschen… Das bleibt nicht aus.... ist aber weit davon entfernt lästig zu werden! Man muss sie dann halt lassen und darf nicht nach ihnen schlagen. Sie wissen wahrscheinlich dass ich der Herr auf dem Hof bin und wenn sie zu lästig werden sorge ich für eine Endlösung.....deshalb hielten sie sich bis jetzt schön zurück und wir können nebeneinander mit Respekt existieren.
Benutzeravatar
Lonewolf
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1193
Registriert: 02.07.2009
Wohnort: Ostelbien

Beitrag #5403 von Lonewolf » 09.11.2019, 09:07

taxi-cadillac hat geschrieben: Sie wissen wahrscheinlich dass ich der Herr auf dem Hof bin und wenn sie zu lästig werden sorge ich für eine Endlösung.....deshalb hielten sie sich bis jetzt schön zurück und wir können nebeneinander mit Respekt existieren.

:Doppeldaumen: ::D: 
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Benutzeravatar
xlspecial
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1077
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Landkreis H
Kontaktdaten:

Beitrag #5404 von xlspecial » 21.11.2019, 23:42

Isch han da ooch mal wat jebastelt. 
Nachdem hier schon die verschiedensten Sorten Lampen vorgestellt wurden... Meine für die überdachte Terrasse .
IMG_20191120_123433_HDR.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gruß
XLspecial
Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht, was ich rauchen soll, so müde bin ich.
Benutzeravatar
zos
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: 25.04.2009

Beitrag #5405 von zos » 22.11.2019, 10:29

sehr hübsch - und  was ist mit dem Suzuki Jeep passiert? :big grin:
Benutzeravatar
xlspecial
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1077
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Landkreis H
Kontaktdaten:

Beitrag #5406 von xlspecial » 22.11.2019, 11:26

....? Wo siehst du was vom Suzuki Jeep? :confused:
Gruß
XLspecial
Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht, was ich rauchen soll, so müde bin ich.
Benutzeravatar
kwk36
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 8248
Registriert: 26.04.2009

Beitrag #5407 von kwk36 » 22.11.2019, 17:26

Top! Die gefällt mir auch!

Life should not be a journey to the grave with the intention of arriving safely in a well preserved body but rather sliding in, shotglass in one hand, cell phone in the other, body thoughly used up and totally worn out screaming WooooooHoooooo WHAT A RIDE!!!!!!!!!!


"In any conflict between Physics and Style, Physics always wins"



Benutzeravatar
zos
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 474
Registriert: 25.04.2009

Beitrag #5408 von zos » 22.11.2019, 17:28

nene - aber Surfboards befanden sich vor vielen Jahren hauptsächlich an diesem Mini-Jeep von Suzuki -
zumindest in der Gegend von München; mal schnell am Wochenende zum Gardasee :)
Benutzeravatar
xlspecial
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1077
Registriert: 22.01.2014
Wohnort: Landkreis H
Kontaktdaten:

Beitrag #5409 von xlspecial » 22.11.2019, 23:47

Ach so. Nee, bei mir am oder im VWBus.
Wobei, ic hätte damals zwischendrin mal Ben LJ 80...passt also. Aber da waren die Boards nie dran.
Die Lampe ist ein altes Tiga 262 Wave mit 3 E27 Fassungen. 
Ein 257er Tiga ist noch in Arbeit, das kommt aber hochkant eingegraben in den Garten, das ist als Lampe zu abgerockt.
Mein 92er 272 Fanatic Mega Jag hängt im Wohnzimmer als Lampenträger, da sind aber nur einfach LED RGB Bänder draufgeklebt als indirekte Beleuchtung. Kann also jederzeit reaktiviert werden, da komplett und heile. 
Ein 270er Lorch Custom Worx wäre noch da zum basteln, das ist aber fast zu schade, da Carbon und ultraleicht. Kann auch noch gefahren werden, hat nur ne reparierte Nase.   
Hab sonst auch noch ältere Gabelbäume und ein Regattasegel mit Nummer aus den 90ern als Deko... mal sehen was mir noch einfällt.  :big grin:
Gruß
XLspecial
Ich hab so Hunger, ich weiß vor lauter Durst gar nicht, was ich rauchen soll, so müde bin ich.
Benutzeravatar
Hightower
Moderator
Moderator
Beiträge: 4078
Registriert: 27.04.2009
Wohnort: Gechingen Königreich Württemberg
Alter: 50

Beitrag #5410 von Hightower » 01.12.2019, 00:23

Rechtzeitig vor dem ersten Advent noch schnell die Weihnachtsdeko aussen am Haus angebracht.
Grüße
Andy

Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist! (Dieter Nuhr)

Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Benutzeravatar
Lonewolf
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1193
Registriert: 02.07.2009
Wohnort: Ostelbien

Beitrag #5411 von Lonewolf » 01.12.2019, 08:02

Hightower hat geschrieben:Rechtzeitig vor dem ersten Advent noch schnell die Weihnachtsdeko aussen am Haus angebracht.

:OMG:
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Benutzeravatar
centurymarc
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 2487
Registriert: 10.05.2009
Wohnort: Gaggenau / Baden
Alter: 60

Beitrag #5412 von centurymarc » 01.12.2019, 14:01

Hightower hat geschrieben:Rechtzeitig vor dem ersten Advent noch schnell die Weihnachtsdeko aussen am Haus angebracht.

Weihnachtsbaum bitte nicht vergessen  :alt: ::):
Bild
Benutzeravatar
Hightower
Moderator
Moderator
Beiträge: 4078
Registriert: 27.04.2009
Wohnort: Gechingen Königreich Württemberg
Alter: 50

Beitrag #5413 von Hightower » 01.12.2019, 16:34

Mei Frau hat mir 50 Euro gegeben und ich soll einen schönen grünen Baum besorgen und für den Rest darf ich Bier kaufen......










Bild

War auch nicht richtig.
Grüße
Andy

Der Mensch glaubt, weil er zum Wissen zu blöd ist! (Dieter Nuhr)

Die Berühmtheit mancher Zeitgenossen hängt mit der Blödheit der Bewunderer zusammen.
Benutzeravatar
Lonewolf
Erfahrener Benutzer
Beiträge: 1193
Registriert: 02.07.2009
Wohnort: Ostelbien

Beitrag #5414 von Lonewolf » 01.12.2019, 18:17

Hightower hat geschrieben:
War auch nicht richtig.

doch, das haste absolut richtig gemacht ... :daumen: 
meine frau hätte mich sogar verstanden ... ::D:
Das 5. "American Weekend" in Axien findet am 17.-19. Juli 2020 statt !
Benutzeravatar
blackmagic57
Administrator
Administrator
Beiträge: 13336
Registriert: 12.11.2016

Beitrag #5415 von blackmagic57 » 05.12.2019, 21:55

Ich hab heute endlich die Zeit gefunden, mir eine Vorrichtung zum Einpressen der Traggelenke an meinem MB 420 SEC zu bauen.
Aufgrund der besonderen Form der Achsschenkel kommt man da mit nix bei und die originalen Werkzeuge von Daimler Benz gibt´s nicht mehr.
Irgendwo im Netz sah ich mal was ähnliches, konnte es aber nicht mehr finden. Also hab ich alles mal unterm Auto grob ausgemessen und was gebastelt.
Ist jetzt stylistisch nicht der Brüller und hat noch Verschönerungspotenzial, aber es dürfte stabil genug sein und darauf lag mein Hauptaugenmerk.

Bild

Auf dem Bild gut zu erkennen, wie das Traggelenk in der Mulde sitzt und von dieser halb verdeckt wird.

Dem will ich nun mit dieser brachialen Konstruktion Druck machen...
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
´
Wenn eine Fliege auf deinem Hoden landet wirst du lernen, Konflikte ohne Gewalt zu lösen. :fiesgrins:


Cadillac, what else? :rolleyes: :arrow: zu meinem ´57 Cadillac Resto-Thread

Zurück zu „* American Way of Life and Drive *“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: MSN [Bot] und 5 Gäste